Ellen ist Coachin bei Kompass Zukunft.

(1) Mein erster Berufs­wunsch war: Kinder­ärz­tin, doch mein Abitur­schnitt reichte nicht.

(2) Mit einem Kompass verbinde ich: Eine Beglei­tung und Rich­tungs­an­sage, um seinen Weg zu finden.

(3) Zukunfts­lust bedeu­tet für mich: Neugier, Aben­teuer und Spannung.

(4) Ein Erleb­nis aus deinem Studium, das ich niemals verges­sen werde: Das war ein Trai­nee Programm, welches mich als Mitar­bei­te­rin gese­hen hat. Ich durfte alles machen! Das hat mir super viel Spaß gemacht und ich werde das nie verges­sen. Das war der erste Schritt in meine beruf­li­che Zukunft.

(5) Meine Lebens­ein­stel­lung: Ich höre immer auf mein Bauch­ge­fühl, weil es mich nie im Stich lässt! Ich bin mutig und kann meinem Bauch­ge­fühl vertrauen.

(6) Derzeit lese ich: Distel­fink von Donna Trott und für die Arbeit: Die Frau fürs Leben ist nicht das Mädchen für alles von Laura Fröhlich.

(7) Mut ermög­licht mir: Aus meiner Komfort­zone herauszukommen.

(8) Unsi­cher­heit begegne ich mit: Augen zu und durch, du hast nichts zu verlieren.

(9) Mich bein­dru­cken: Posi­tiv einge­stellte Menschen, die keine Angst vor dem Unsi­che­ren haben, sondern einfach ihren Weg gehen, sich auf sich verlassen.

(10) Ich mache die Welt besser: Indem ich andere begleite, moti­viere zu sich zu finden und ihren Weg zu finden.

Hast du Fragen an Ellen? Kommen dir Gedan­ken, die du mit Ellen teilen möch­test? Dann schreibe ihr eine E‑Mail (hallo@kompasszukunft.de) oder eine What’s App (0176/64247065).

Blitz­licht Top 10